qualitätsmanagement

Image

UNSER SERVICE

aaronclean nimmt auf Ihre individuellen Praxisbedingungen Rücksicht und führt Sie in einen strukturierten Lernprozess zur Einführung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements.


Evaluierte Instrumente bieten Ihnen konkrete Ansatzmöglichkeiten zur Verbesserung Ihres Praxismanagements in jeden Bereichen. Gemeinsam mit Ihnen werden Ziele und vereinbarte Maßnahmen erarbeitet, um Schwächen zu Stärken zu machen!


Fragen Sie nach unseren ISO 9001 zertifizierten Schulungen zum Thema Qualitätsmanagement und bleiben Sie bei Hygiene- und Patientenverordnungen immer auf dem neuesten Stand!


anfragen

Image

QUALITÄTSSICHERUNG

Qualitätsmanagement findet dort statt, wo es von Nutzen ist – in Ihrer Praxis!


Die ärztliche Qualitätssicherung und die Evaluierung der eigenen Ordination stellt für den Arzt eine Berufspflicht dar. Im Ärztegesetz ist vorgeschrieben, dass jeder Arzt verpflichtet ist, seine Ordinationsstätte in einem solchen Zustand zu halten, dass sie den hygienischen Anforderungen und den fachspezifischen Qualitätsstandards entspricht, je nach Fachbereich höchst unterschiedlich. So werden in einer Praxis für Chirurgie ganz andere Standards anzuwenden sein, als in einer psychiatrischen Ordination, in der hauptsächlich Gesprächstherapien angeboten werden.


DIE ZIELE:

> kontinuierliche Sicherung der Qualität sowie ständige Verbesserungsbestrebungen

> systematische Patientenorientierung

> Steigerung der Arbeitszufriedenheit

> strukturierte Kooperation mit externen Partnern im Gesundheitswesen


DER ABLAUF:

> Praxisbegehung (Bestandsaufnahme)

> Interview mit dem Inhaber (Qualitätspolitik)

> Datenanalyse (individuelle Erarbeitung eines Qualitätsmanagement)

> Ergebnispräsentation und Erarbeitung von Verbesserungsmaßnahmen (Angepasst an gesetzliche Vorschriften)

> Zertifizierung optional (Gegenüber Ihren Patienten dokumentieren Sie mit diesem Zertifikat die Erfüllung sicherheitsrelevanter Standards)

Image

DIE BEDEUTUNG VON ISO 9001:2008

ISO 9001 ist national und international die meist verbreitete Norm.


Definition Qualität: Ein Produkt/Dienstleistung, welches die vertraglichen Forderungen und Erwartungen des Kunden erfüllt.


Mit der ISO 9001:2008 wird dies strukturiert und dokumentiert. Qualitätsmanagement (QM) findet in jedem Betrieb statt: Sie leisten hochwertige Arbeit und Sie prüfen ständig, was noch verbessert werden kann – dies ist schon Qualitätsmanagement!


NUTZEN:

> Verbesserte Wettbewerbsfähigkeit

> Imageverbesserung

> Gesteigerte Wirtschaftlichkeit

> Klare Arbeitsabläufe

> Fehlerminimierung

> Motivation: Einbeziehung aller

Mitarbeiter durch Kommunikation,

Information und Schulungen

> Sicherheit: Risiken werden minimiert, Gesetze &

Verordnungen werden umgesetzt

> Kundenorientierung: Erhöhung der Kundenzufriedenheit

> Kontinuierliche Verbesserung

> Systematik: Transparenz nach innen und außen

> Abläufe sind eindeutig beschrieben